Heide Jiko Kohl, Zen-Lehrerin

Ich bin 1962 in Mann­heim ge­bo­ren und ent­schloss mich mit 30 Jah­ren ernst­haft Zen zu üben. Ich bin Di­­plom-So­­zi­al­­pä­d­a­go­­gin und Sys­te­mi­sche Fa­mi­li­en­the­ra­peu­tin und ar­bei­te im Be­reich der Hil­fen zur Erziehung.
2019 zog ich mit mei­nem Mann in den Land­kreis Lör­rach, in den son­ni­gen Sü­den Deutsch­lands. Uns ge­fällt es hier. Über das Volks­bil­dungs­werk Ef­­rin­­gen-Kir­chen bie­te ich ei­nen ZEN-Kurs an. Im Mai 2022 wur­de ich von Ji­un Ho­gen Ro­shi zur Zen­leh­re­rin mit dem Na­men Ji­ko (Light of Com­pas­si­on) ordiniert.

Nicht mü­de werden,
son­dern dem Wunder
leise,
wie ei­nem Vogel,
die Hand hinhalten.
Hil­de Domin