Programm IZID 2022

Die hier auf­ge­führ­ten Ver­an­stal­tun­gen wer­den von Zen-Meis­te­rin Ji­un Ho­gen Ro­shi und Zen-Leh­re­rIn­nen des IZI geleitet.
Die Zen-Ge­mein­schaft des In­ter­na­tio­na­len Zen-In­sti­tut Deutsch­land e.V. bie­tet vie­ler­orts auch die Mög­lich­keit, in Grup­pen un­ter An­lei­tung der an­er­kann­ten Zen-Leh­rerln­nen und Me­di­ta­ti­ons-lei­te­rIn­nen des IZI zu üben. Die­se Grup­pen sind für al­le an der Zen-Pra­xis In­ter­es­sier­ten of­fen und bie­ten die Ge­le­gen­heit, re­gel­mä­ßig in klei­nem Kreis zu üben. An­fän­ger er­hal­ten hier ei­ne Ein­füh­rung in die Zen-Praxis.

Online-Meditation

Dhar­ma­haus Eus­kir­chen On­line-Mor­gen­me­di­ta­ti­on täg­lich zwi­schen 07.00 – 08.00 Uhr

On­line-Me­di­ta­ti­ons­an­ge­bot von Jis­ei Su­san­ne Back­ner Don­ners­tags 19.00 – 19.30 Uhr

Veranstaltungen Dharmahaus Euskirchen

(web­site: www.dharmahaus-euskirchen.de)
Im Dhar­ma­haus Eus­kir­chen lebt und lehrt Myōs­hin Ji­gen Osho. Sie sieht ih­re Auf­ga­be dar­in, den Dhar­ma zu leh­ren und Prak­ti­zie­ren­de in den Me­di­ta­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen und den Sess­hins zu be­glei­ten. Für Men­schen, die sich in­ten­siv auf ein Zen­trai­ning ein­las­sen möch­ten, be­steht auch die Mög­lich­keit im Dhar­ma­haus zu wohnen.